Wer wir sind

GOTTESDIENSTE | SPIRITUALITÄT


Gebet

Es gibt viele Menschen, die meinen, keine Zeit zum Beten zu haben oder nicht beten zu können. Andere beten nur, wenn sie das Bedürfnis danach verspüren. Manche würden gerne beten, finden sich aber in den herkömmlichen Formen des Betens nicht zurecht. Wenn wir aber versuchen zur Ruhe zu kommen, dann bricht in diese Stille alles ein, was uns bewegt und woran wir leiden.


Beten ist Beziehung zu Gott

In der Bibel gehört das Beten ganz selbstverständlich zum Leben. Beten ist Rufen, Jubeln, Bitten, Flehen, je nach der Situation des Menschen. Vielleicht ist unser spontanes Beten dieser biblischen Art des Gebetes oft näher, als wir es vermuten. Wenn wir glücklich sind, fällt es uns leicht, Gott zu danken. Wenn wir in eine missliche Lage kommen, rufen wir unwillkürlich zu Gott.


Jesus gibt uns die Gewissheit, dass wir von Gott als Söhne und Töchter angenommen sind. Der tiefste Grund für unser Beten ist Gott selbst und seine Zuwendung zu uns. Diese Erfahrung bringen wir im Gebet zur Sprache. Wem das Beten schwer wird, der kann versuchen, ohne Worte vor Gott zu verweilen und ihm so vertrauensvoll sein Innerstes öffnen.

Schweigen möchte ich, Herr,

und auf dich warten.

Schweigen möchte ich,

damit ich verstehe,

was in deiner Welt geschieht.

Schweigen möchte ich,

damit ich den Dingen nahe bin,

allen deinen Geschöpfen,

und ihre Stimme höre.

Ich möchte schweigen,

damit ich unter den vielen Stimmen

die deine erkenne.

Ich möchte schweigen

und darüber staunen,

dass du für mich ein Wort hast.


(Jörg Zink)


Auf den Punkt gebracht

"Wenn das Gebet nicht die Dinge um uns herum verändert, ändern wenigstens wir uns selbst, es verändert unser Herz. 

Bei Gott verhallt kein Gebet ungehört. Er ist Vater, und er vergisst nicht seine Kinder, die leiden. Vielleicht müssen wir das ganze Leben lang beharren, aber er wird antworten!" 

(Papst Franziskus)

 

Katholische Kirche Kassel

Die Freiheit 2

34117 Kassel

Telefon 0561. 7004 155
Telefax 0561. 7004 150

 


© Dekanat Kassel / Bistum Fulda

 

Katholische Kirche Kassel

Dekanat Kassel


Die Freiheit 2 

34117 Kassel




Telefon: 0561. 7004-155

Telefax: 0561. 7004-150



© Dekanat Kassel-Hofgeismar / Bistum Fulda  2018