Wer wir sind

WER WIR SIND


Maria Königin des Friedens (Fatimakirche)

Herz Jesu

Kontakt und Infos

Katholische Kirchengemeinde

Maria Königin des Friedens

Memelweg 19

34131 Kassel  


Telefon 0561 . 37014

Fax 0561 . 315341    


Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Dienstag  9 - 14 Uhr       
Donnerstag  9 - 14 Uhr


Pfarrsekretariat

Christa Rode , Pfarrsekretärin


Pastoralteam

Roswitha Czerwionka, Gemeindereferentin

Mario Kawollek, Priester
Paul Schupp, Pfarrer

E-Mail Adresse

Internet

 

DIE KIRCHE MARIA KÖNIGIN DES FRIEDENS – ( bekannt als Fatimakirche)

Baugeschichte:


1956–1959 Planung und Bau, Architekt Gottfried Böhm

Einweihung am 14. Juni 1959

1995 Denkmalschutz

1995–1998 Reparaturen, Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen

1998 Reparatur und Sicherung der Bleiverglasung Westfassade und Ostfassade

2008/09 Neugestaltung des kleinen Pfarrsaals

2005–2008 Substanzschonende Betoninstandsetzung nach dem Prinzip der punktuellen Reparatur im Rahmen eines Forschungsprojekts der Deutschen Bundesstiftung Umwelt


Konstruktion
Wände aus Schüttbeton; Betondecke durch einen Betonträger gestützt

Nutzfläche
circa 1065 Quadratmeter

Eigentümer
Katholische Kirchengemeinde Maria Königin des Friedens

 

Pfarrgemeinde Sankt Maria

Die Gemeinde Maria Königin des Friedens ist Teil der Pfarrgemeinde Sankt Maria. Dazu gehören folgende Kirchorte:

Maria Königin des Friedens

Sankt Maria

Pastoralverbund Sankt Maria, Kassel-West

Die Gemeinde Sankt Maria ist Teil des Pastoralverbunds Sankt Maria Kassel West. Dazu gehören folgende Gemeinden:


Sankt Maria
Kirchweg 71


Maria Königin des Friedens

Memelweg 19


Sankt Michael

Ludwig-Mond-Str. 129


Herz Mariä

Ahnatalstr. 29 mit dem ökumenischen Kirchenzentrum in Ahnatal


Katholische Kirche Kassel

Die Freiheit 2

34117 Kassel

Telefon 0561. 7004 155
Telefax 0561. 7004 150

 


© Dekanat Kassel / Bistum Fulda

 

Katholische Kirche Kassel

Dekanat Kassel


Die Freiheit 2 

34117 Kassel




Telefon: 0561. 7004-155

Telefax: 0561. 7004-150



© Dekanat Kassel-Hofgeismar / Bistum Fulda  2018