Wer wir sind

WER WIR SIND


Kasseler Tafel

Verteilen statt wegwerfen

Seit November 1996 sammeln unsere mittlerweile 140 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, vier Hauptamtliche, eine 450 €-Kraft und Freiwillige des Bundesfreiwilligendienstes täglich überschüssige Lebensmittel von Herstellern, Supermärkten, Großhändlern und Bäckereien ein und verteilen diese an bedürftige Menschen.


Die Waren – täglich bis zu zwei Tonnen Lebensmittel – werden fünfmal in der Woche im Laden  der Tafel Kassel in der Holländischen Straße ausgegeben. Berechtigungskarten dafür werden im Büro der Tafel ausgestellt.


Pro Tag versorgen wir ca. 125 Abholer – das sind insgesamt über 3000 Personen, davon etwa 750 Kinder unter 16 Jahren. Darüber hinaus bringen wir regelmäßig Lebensmittel zu verschiedene Sozialstationen (Panama, Free-Mobil, Frauen- und Mädchenhaus) in Kassel, um die Ernährung bedürftiger Menschen nachhaltig zu unterstützen.

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Donnerstag
9.30 bis 12.00 Uhr


Freitag

9.30  bis 11.45 Uhr und

14.00 bis 16.00 Uhr

Spendenkonto

IBAN DE 43 520 503 53 0200002109


Kontonummer: 200 00 2109

BLZ  520 503 53

Kasseler Sparkasse

 

Kontakt

Logo Hospizverein

Tafel Kassel e.V.

Holländische Str. 141

34127 Kassel


Telefon 0561.23003

E-Mail-Adresse

Internet

Katholische Kirche Kassel

Die Freiheit 2

34117 Kassel

Telefon 0561. 7004 155
Telefax 0561. 7004 150

 


© Dekanat Kassel / Bistum Fulda

 

Katholische Kirche Kassel

Dekanat Kassel


Die Freiheit 2 

34117 Kassel




Telefon: 0561. 7004-155

Telefax: 0561. 7004-150



© Dekanat Kassel-Hofgeismar / Bistum Fulda  2018